logo
   
-- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » John Sinclair » JS2301-2400 » Band 2381: Satans Marotte
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: JS Band 2381: Satans Marotte
top 
2
15.38%
sehr gut 
5
38.46%
gut 
1
7.69%
mittel 
2
15.38%
schlecht 
3
23.08%
sehr schlecht 
0
0.00%
Insgesamt: 13 Stimmen 100%
 
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 10675

24.01.2024 13:26
Band 2381: Satans Marotte
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Satans Marotte

Bertrand Caruso breitete die Arme aus. Er genoss den kühlen Wind, der von Westen her über die Seine auf die Île de la Cité wehte und seine schweißnasse, erhitzte Haut kühlte. Es fühlte sich wunderbar an. Und gleich würde es noch viel wunderbarer werden. Wenn er sich abstieß und wie ein Vogel durch die Lüfte schwebte, über die Stadt Paris hinweg, deren Lichter in der nächtlichen Dunkelheit funkelten wie tausend Diamanten.
Bertrand schloss die Lider. Vor seinen Augen blitzten Bilder auf. Bilder von Engeln, die, begleitet von sphärenhaften Klängen, über den Wolken segelten.
Auch er war ein Engel. Ein Engel, der den Menschen Frieden und Glückseligkeit schenken wollte. Caruso rannte die letzten zwei Schritte nach vorne und stieß sich von der Zinne des Turms der Kirche Notre-Dame ab. Der Wind zerrte und riss an seiner Kleidung.
Bertrand öffnete die Lider. Rasend schnell kam der betonierte Boden auf ihn zu.
„Ich bin ein Engel!“, kreischte Caruso. „Ein Engel der Glückselig ...“
Der Aufprall zerschmetterte den Körper des Mannes. Die Schreie der Menschen, die Zeugen des grauenhaften Geschehens geworden waren, hörte er nicht mehr.

Geschrieben von Ian Rolf Hill

Erscheinungsdatum: 24.02.2024

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas, was mit Grusel zu tun hat!

                                    iceman76 ist offline Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
164547
Der Geist des Weines Der Geist des Weines ist männlich
Tripel-As




Dabei seit: 22.12.2015
Beiträge: 229

27.02.2024 18:21
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Story und vor allem die Geschichte um die Marotte selbst mit deren Hintergrund waren 1a mit Sternchen. Leider haben mir einige Dinge überhaupt nicht gefallen.
Diese hohen Opferzahlen gehen mir so langsam doch auf den Keks, leider ist das fast jedes Mal so bei Florian.
Auch dass es eine Lillith-Geschichte ist, fand ich anfangs gar nicht so pralle. Hatte mich auf einen besonderen Einzelroman gefreut. Was Florian dann draus gemacht hat, ist dann allerdings erste Sahne.
Die wirklich besonderen Action-Szenen um Seite 50 rum sind top!
Eine weitere Sache, die mir nicht gefällt, und die auch schon bei Rafael in den letzten Wochen zu lesen war, ist die Präsens-Form in einigen Absätzen und Sätzen. Das finde ich persönlich schlecht.
Bin etwas hin und her gerissen, aber die Wahnsinnsstory vom Dämon, der sich hinter der Marotte verbirgt, sorgt für ein Sehr gut!

                                    Der Geist des Weines ist offline Email an Der Geist des Weines senden Beiträge von Der Geist des Weines suchen Nehmen Sie Der Geist des Weines in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
165101
Dämonengeist Dämonengeist ist männlich
Administrator




Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 2983

27.02.2024 20:21
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Der Geist des Weines
Eine weitere Sache, die mir nicht gefällt, und die auch schon bei Rafael in den letzten Wochen zu lesen war, ist die Präsens-Form in einigen Absätzen und Sätzen. Das finde ich persönlich schlecht.

Ich kann jetzt spontan nicht beurteilen, welche Stellen du meinst, aber schon Jason Dark hat früher oft Johns feststehende Meinungen und Verhaltensweisen im Präsenz geschrieben. Kann es sein, dass du auf so etwas anspielst?

__________________
www.facebook.com/RafaelMarquesJS

                                    Dämonengeist ist offline Homepage von Dämonengeist Beiträge von Dämonengeist suchen Nehmen Sie Dämonengeist in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
165102
Der Geist des Weines Der Geist des Weines ist männlich
Tripel-As




Dabei seit: 22.12.2015
Beiträge: 229

27.02.2024 23:16
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Seite 37, rechte Spalte. Da ist es ganz extrem. Kann man so schreiben, aber mir gefällt es nicht.

Kann sein, dass es mir früher bei Jason nicht aufgefallen ist.

                                    Der Geist des Weines ist offline Email an Der Geist des Weines senden Beiträge von Der Geist des Weines suchen Nehmen Sie Der Geist des Weines in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
165104
Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 11520

27.02.2024 23:36
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dämonengeist
Zitat:
Original von Der Geist des Weines
Eine weitere Sache, die mir nicht gefällt, und die auch schon bei Rafael in den letzten Wochen zu lesen war, ist die Präsens-Form in einigen Absätzen und Sätzen. Das finde ich persönlich schlecht.

Ich kann jetzt spontan nicht beurteilen, welche Stellen du meinst, aber schon Jason Dark hat früher oft Johns feststehende Meinungen und Verhaltensweisen im Präsenz geschrieben. Kann es sein, dass du auf so etwas anspielst?


Ich habe mal fix deine Raniel-Trilogie im ebook durchsucht. Das einzige Präsens ist dort eine Erwähnung, dass John der Sohn des Lichts IST. Im Totenmoor oder Ruf der Wölfe konnte ich diesbezüglich gar nichts finden.

__________________
https://gruselroman.fandom.com/de

Aktuelle Lesereihenfolge:

1. John Sinclair
2. Maddrax

                                    Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
165109
kleiner nicht Italiener




Dabei seit: 14.05.2023
Beiträge: 6

28.02.2024 19:41
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ein Wahnsinniger Dämon in einem Narrenzepter, Lillith, Naema..........
Ein wirklich gelungener Roman . Auch wenn Lillith nicht zu meinen liebsten Gegnern gehört. Bahnen sich da neue Seilschaften im Hinblick auf die 2400 an? Was die Opferzahlen bei Florian angeht sind die höher als bei vielen anderen aber ich finde sie noch im Rahmen. Also mir hat der Roman Spaß gemacht und ich hoffe das die Romane und die anderen beiden Engel der Unzucht auch auf diesem Niveau weitergeht. Von mir ein Sehr gut

                                    kleiner nicht Italiener ist offline Beiträge von kleiner nicht Italiener suchen Nehmen Sie kleiner nicht Italiener in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
165121
Arndt Büssing




Dabei seit: 01.03.2024
Beiträge: 1

01.03.2024 20:53
RE: Band 2381: Satans Marotte
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Wieder ein gelungener Roman aus der bewährten Feder. Dass er die vielen ausgelegten Erzählstränge immer wieder geschickt aufgreift und neu verwebt, gefällt mir sehr. Es ergeben sich gerade wie in diesem Roman angedeutet, interessante Möglichkeiten der Koalitionen.
Und immerhin gab es keine so fiesen Beschreibungen wie er es ja auch kann (Hackney). Mittlerweile halte ich ja schon die Luft an…

                                    Arndt Büssing ist offline Beiträge von Arndt Büssing suchen Nehmen Sie Arndt Büssing in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
165145
Strigus




Dabei seit: 21.12.2023
Beiträge: 5

03.03.2024 18:47
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Was genau meint ihr mit dem Präsens?

Manchmal muss es halt sein.

Wenn da zB steht, dass die U-Bahn das beliebteste Verkehrsmittel der Londoner ist, dann gehört das so, denn es ist ja weiterhin so. Ganze Absätze im Präsens , das wird manchmal als Stilmittel gemacht, wenn zB aus der Sicht eines Antagonisten etwas erzählt wird, aber eigentlich finde ich das bei JS nihct gut
Aber so was wie: Ich fuhr auf die Oxford Street, auf die man heute eigentlich nicht mehr fahren darf ............... das ist korrekt

                                    Strigus ist offline Beiträge von Strigus suchen Nehmen Sie Strigus in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
165166
Destero Destero ist männlich
Routinier




Dabei seit: 29.01.2020
Beiträge: 377

03.03.2024 21:05
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Alter Falter! Was ein „geiles Teil“!!!

IRH der „alte“ Blender.

Unscheinbarer Titel… unscheinbares Cover…..unscheinbare Vorschau.

Aber dann geht von Anfang an die „Post ab“. Mal wieder so ein „besser geht nicht“ Roman von ihm.

Ich bin schwer begeistert 👏 👏 👏.

Bewertung : TOP….was sonst

                                    Destero ist offline Email an Destero senden Beiträge von Destero suchen Nehmen Sie Destero in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
165168
Gurkenmob
Jungspund




Dabei seit: 18.06.2019
Beiträge: 25

05.03.2024 15:44
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ich mag den Roman nicht. Das liegt zum einen an Florian (hohe Opferzahlen, "knallharter" Schreibstil) und zum anderen am Lillith-Thema. An diesem Thema stört mich dasselbe wie an den Romanen der Täufer-Saga: John und co. versagen reihenweise bzw. fahren nur unwichtige Mini-Erfolge ein, während die Hölle ihr Ziel problemlos erreicht (siehe "Rabenkinder"), und werden von der Hölle regelrecht vorgeführt ("Ich lass dich leben aber nur weil ich dich noch brauche großes Grinsen ")
Klar sind auch John und Suko nur normalsterbliche Menschen und nicht allmächtig, aber es stinkt mir einfach, wie sie in den Lillith-Romanen komplett nacktgemacht werden.

                                    Gurkenmob ist offline Beiträge von Gurkenmob suchen Nehmen Sie Gurkenmob in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
165194
Das Gleichgewicht Das Gleichgewicht ist männlich
Team




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 11520

01.04.2024 16:31
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Ah, riecht ihr das? Der frische Duft eines Hilleberg, ganz neu aus der Gruselpresse. Viele Tote, ein hoher Grad an harter Gewalt, Action von vorne bis hinten und natürlich darf am Ende eine Priese „Helden erleiden eine bittere Niederlage“ nicht fehlen. Jetzt sind schon zwei der vier Hurenengel erstarkt. Mal schauen, ob er wieder einen Jubiläums-Mehrteiler für die 2400 vorbereitet. In der 2300 wurden die Damen erweckt, in der 2400 erreichen sie alle volle Stärke.

__________________
https://gruselroman.fandom.com/de

Aktuelle Lesereihenfolge:

1. John Sinclair
2. Maddrax

                                    Das Gleichgewicht ist offline Email an Das Gleichgewicht senden Beiträge von Das Gleichgewicht suchen Nehmen Sie Das Gleichgewicht in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
165573
Phexcaer
Jungspund




Dabei seit: 09.04.2023
Beiträge: 38

02.04.2024 00:00
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hatte eigentlich ein Monster of the Week erwartet, und dann ist es unerwartet eine Fortsetzung der Lilith-Reihe. Und zwar eine wichtige, denn immerhin

.

Ansonsten hat mir der Roman zum größten Teil gefallen, generell die Geschichte zur Marotte und die Verbindung zum Anfang des Geisterjägers mit dem Schwarzen Tod und Belphegor war sehr, sehr interesannt. Man kann ja von IRH halten was man will, im Sinclair-Universum kennt er sich aus.

Leider hat mich zum Ende hin dann doch einiges noch gestört. Einmal die gehäuften Tippfehler die plötzlich auftauchten, die wohl unvermeindliche "versuchte Vergewaltigungs-Szene" die ja auf keinen Fall fehlen darf und dann am Ende zwei ziemlich offene Fragen.



Der Rest war aber stark genug das ich noch ein "gut" vergebe.

                                    Phexcaer ist offline Beiträge von Phexcaer suchen Nehmen Sie Phexcaer in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
165575
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2020