logo
   
-- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Falls Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.

John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » Professor Zamorra » PZ1001-1200 » PZ1201-1400 » Band 1264: Bluthund des ERHABENEN
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: PZ 1264: Bluthund des ERHABENEN
top 
0
0.00%
sehr gut 
2
66.67%
gut 
0
0.00%
mittel 
1
33.33%
schlecht 
0
0.00%
sehr schlecht 
0
0.00%
Insgesamt: 3 Stimmen 100%
 
iceman76 iceman76 ist männlich
Administrator




Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 9950

25.10.2022 12:02
Band 1264: Bluthund des ERHABENEN
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Bluthund des ERHABENEN

Ein Donnern zerriss den Himmel über dem nächtlichen Loire-Tal. Gaston Moreau blickte nach oben.
Am Himmel war kein einziges Wölkchen zu sehen. Lediglich das kalte Licht namenloser Sterne erhellte die Dunkelheit.
Gaston runzelte die Stirn. Gerade als er seinen Weg in Richtung Dorf fortsetzen wollte, donnerte es abermals.
Und dann sah er es:
Ein schwarzes, zylindrisches Ding jagte über das nächtliche Firmament ...

Geschrieben von Michael Breuer

Erscheinungsdatum: 08.11.2022

__________________

*** Eintracht Braunschweig ***
*** Tradition seit 1895 ***
*** Deutscher Meister 1967 ***
Liest gerade: irgendwas, was mit Grusel zu tun hat!

                                    iceman76 ist online Email an iceman76 senden Homepage von iceman76 Beiträge von iceman76 suchen Nehmen Sie iceman76 in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
157691
ufo-bote
Foren As


Dabei seit: 25.11.2018
Beiträge: 122

29.11.2022 22:16
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Nach den ersten 30 Seiten sagte ich ein Spitzen-Roman. Da ist fast mehr untergebracht als in einem der in LKS erwähnten HC. Allein die Recherche dürfte einige Wochen gedauert haben. Auch wenn, oder gerade weil nicht alles was da erarbeitet werden musste ? von ihm stammt!
Meckern weil einem dies oder das So nicht gefällt ist doch etwas zu einfach, wenn es nicht besser geschrieben dargestellt werden kann. Der Autor hat bestimmt auch seine Community die ihn mit Infos und Hintergründen versorgt, von denen sich keiner offiziell dazu äußert (ist jaa auch nicht soo wichtig ? Das Ergebnis zählt.) Was mich doch ein wenig störte waren fehlende Hinweise /Links zu vorhergehenden Handlungen. Hier: 1120: Leichenwürmer aus dem All & 1130: Die Braut der Leichenwürmer .
Wie lange es dauert bis die Leichenwürmer in Bibleblack die Erde verseuchen
weiß wohl nur der Autor.

                                    ufo-bote ist offline Beiträge von ufo-bote suchen Nehmen Sie ufo-bote in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
158317
Michael Breuer Michael Breuer ist männlich
Doppel-As




Dabei seit: 21.11.2013
Beiträge: 188

30.11.2022 07:24
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ufo-bote
Nach den ersten 30 Seiten sagte ich ein Spitzen-Roman. Da ist fast mehr untergebracht als in einem der in LKS erwähnten HC. Allein die Recherche dürfte einige Wochen gedauert haben. Auch wenn, oder gerade weil nicht alles was da erarbeitet werden musste ? von ihm stammt!
Meckern weil einem dies oder das So nicht gefällt ist doch etwas zu einfach, wenn es nicht besser geschrieben dargestellt werden kann. Der Autor hat bestimmt auch seine Community die ihn mit Infos und Hintergründen versorgt, von denen sich keiner offiziell dazu äußert (ist jaa auch nicht soo wichtig ? Das Ergebnis zählt.) Was mich doch ein wenig störte waren fehlende Hinweise /Links zu vorhergehenden Handlungen. Hier: 1120: Leichenwürmer aus dem All & 1130: Die Braut der Leichenwürmer .
Wie lange es dauert bis die Leichenwürmer in Bibleblack die Erde verseuchen
weiß wohl nur der Autor.

Lieber Uwe,

danke für deine Rückmeldung. Ich hoffe, nach den letzten 30 Seiten war es immer noch ein Spitzen-Roman smile

Die Recherche habe ich übrigens ganz gut alleine hinbekommen. Wie du weißt, stammen bis auf den Zweiteiler um das Angst-Finale alle Ewigen-Romane nach Band 1000 aus meiner Feder. Daher konnte ich neben den im Team vorhandenen Grunddaten auf das von mir im Lauf der letzten 10 Jahre erarbeitete Material zurückgreifen. Eventuelle Recherche-Fehler gehen damit natürlich auch voll auf meine Kappe großes Grinsen

Stimmt, ich hätte zum Nachlesen vielleicht explizit die Bandnummern der beiden vorherigen Leichenwurm-Romane nennen können, aber eigentlich hatte ich das bisher Geschehen für Neuleser doch ganz gut zusammengefasst.

__________________
Dort, wo du hingehst - da bist du dann!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Michael Breuer am 30.11.2022 07:29.

                                    Michael Breuer ist offline Email an Michael Breuer senden Homepage von Michael Breuer Beiträge von Michael Breuer suchen Nehmen Sie Michael Breuer in Ihre Freundesliste auf Füge Michael Breuer in deine Contact-Liste ein                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
158323
SOKRATES SOKRATES ist männlich
Jungspund




Dabei seit: 04.11.2018
Beiträge: 45

30.11.2022 10:32
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Es freut mich ungemein, das es jetzt mit den Ewigen weitergeht und wieder etwas mehr SF-Gewürz in der PZ-Suppe landet.
Ein Detail möchte ich besonders positiv erwähnen. Seit Heft 1120 und 1130 ist ja schon eine längere Zeit vergangen. Und oft knüpft eine Fortsetzung der Ereignisse genau dort an, wo sie in der Vergangenheit endete. Als wäre die Zeit für diesen Handlungsstrang stehen geblieben.
Das war hier erfreulicherweise nicht der Fall.
Ich bin schon sehr gespannt, was es mit den Weißen Königen auf sich hat.
Was das gemeinsame Bewusstsein der Infizierten betrifft ! Da sollte man sehr viel Fingerspitzengefühl beim Schreiben haben um beim Leser keine Parallelen zu den Borg hervorzurufen.
Aber kurz und gut. Ein Super Heft.
Ich hoffe auf eine baldige Fortsetzung.

__________________
Der Tod hat etwas erschreckend Endgültiges, während das Leben doch immer Möglichkeiten bietet.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von SOKRATES am 30.11.2022 10:33.

                                    SOKRATES ist offline Beiträge von SOKRATES suchen Nehmen Sie SOKRATES in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
158325
ufo-bote
Foren As


Dabei seit: 25.11.2018
Beiträge: 122

30.11.2022 22:35
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Hallo Michael,

um mal kurz zu zitieren …
Lieber Uwe,

danke für deine Rückmeldung. Ich hoffe, nach den letzten 30 Seiten war es immer noch ein Spitzen-Roman

Auch nach der LKS war der Roman immer Spitze. Der schreit nach einer Fortsetzung, aber Bitte, nicht erst 2024 oder später. Insgesamt gesehen hat der Roman fast mehr Fragen hinterlassen beantwortet. Etwas Spitzenmäßiges Abzuliefern ist nicht einfach, ist mir klar. Also drücke speziell erst Mal diesem und natürlich auch allen anderen alle 10 Daumen fröhlich
(Möget ihr überschüttet werden von Begeisterung)

Uwe

                                    ufo-bote ist offline Beiträge von ufo-bote suchen Nehmen Sie ufo-bote in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
158330
Michael Breuer Michael Breuer ist männlich
Doppel-As




Dabei seit: 21.11.2013
Beiträge: 188

30.11.2022 22:51
Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ufo-bote
Auch nach der LKS war der Roman immer Spitze. Der schreit nach einer Fortsetzung, aber Bitte, nicht erst 2024 oder später.


Jetzt bin ich ehrlich erleichtert großes Grinsen

Zitat:
Original von ufo-bote
Insgesamt gesehen hat der Roman fast mehr Fragen hinterlassen beantwortet. Etwas Spitzenmäßiges Abzuliefern ist nicht einfach, ist mir klar. Also drücke speziell erst Mal diesem und natürlich auch allen anderen alle 10 Daumen fröhlich
(Möget ihr überschüttet werden von Begeisterung)

Merci smile Dieses Jahr kommt freilich nichts mehr, 2022 ist ja auch fast zu Ende. Aber 2023, versprochen!

__________________
Dort, wo du hingehst - da bist du dann!

                                    Michael Breuer ist offline Email an Michael Breuer senden Homepage von Michael Breuer Beiträge von Michael Breuer suchen Nehmen Sie Michael Breuer in Ihre Freundesliste auf Füge Michael Breuer in deine Contact-Liste ein                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information
158331
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design based on Red After Dark © by K. Kleinert 2007
Add-ons and WEB2-Style by M. Sachse 2008-2020